Science Fiction beim Filmbrunch N°5
Der gestrige Filmbrunch, vielen Dank für das zahlreiche Erscheinen, hat abermals gezeigt, dass die Dresdner Realisatoren es durchaus mit den Profis aufnehmen können.
Weiter geht es nun mit:

1. Juli 2007, Thema: Science Fiction

Es liegt auf der Hand, dass ein kleiner Indiefilmer nicht mit den milliardenschwerden Hollywood-FX-Produktionen mithalten kann. Dennoch erhoffen wir uns von diesem Filmbrunch abermals zahlreiche Einsendungen.

Insbesondere die immer neuen digitalen Möglichkeiten dürften es ermöglichen, es zumindest mit den alten Star Trek Staffeln (oder eben Raumschiff Orion) aufzunehmen. Erinnert Ihr Euch noch, wie Ihr als Kinder gebannt Captain Kirk beim Gebrauch seines WIEHIESSDASDINGZUMREINSPRECHENNOCHMAL??? ...Moment...mein Handy klingelt gerade... zugeschaut habt?
Wir wollen vor allem Einfallsreichtum sehen! Das Genre ist Euch überlassen. Viel Spass dabei!


 
Filmbilder beim Filmbrunch - Wehe dem, der das verpasst!

Ein Hinweis der Organisatoren:

Am Sonntag, 3.6.3007, 13 Uhr, endlich ist es soweit! Beim 4. Dresdner Filmbrunch wird es ein außerordentlich umfangreiches wie auch hochwertiges Programm geben. Frühzeitiges Erscheinen ist jedem der einen Platz im Saal ergattern will, unbedingt anzuraten. Auch Kinder sind gerne willkommen. Eines der teilnehmenden Teams ist selbst erst 3 und 7 Jahre alt.
Zu sehen gibt es bspw. fantastische Werke der Stuttgarter Helden von Studiofilmbilder. Gegen sie treten eine Reihe von jungen Dresdner Trickfilmregisseuren an. 

Ein solches Programm wird es so schnell nicht wieder geben. Wehe dem, der das verpasst!

Euer Filmbrunch-Team!

 

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 64 - 70 von 78